Mädesüss-Essig-Essenz
Mädesüss-Essig-Essenz
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mädesüss-Essig-Essenz
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Mädesüss-Essig-Essenz

Mädesüss-Essig-Essenz

Normaler Preis
SFr. 9.80
Sonderpreis
SFr. 9.80
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Mädesüss Essig Essenz

Apfelessigzubereitung mit frischen Mädesüsskraut (Wiesengeissbart), Spiraea ulmaria, im Kalt - Auszug Verfahren.

Verwendung in der Küche: Salat, Zitronenersatz, "Aromaschlüssel", Getränke, alkoholfreie Drinks.

„Kann bei Nierenerkrankungen, Wasseransammlungen im Körper, Rheuma, Schmerzen, krampfartige Schmerzen unterstützend wirken, wenn Du daran glaubst.“

Apfelessig - Kur: 2 x täglich ein Suppenlöffel mit 2 dl Wasser während drei Monaten trinken, verschiedene Sorten Essigessenz im Wechsel benutzen.

Die Apfelessig Kur kann bei Entschlackung, Reinigung des Darms, Harnsäureablagerungen und übersäuertem Magen unterstützend wirken.

Die Enzyme der frischen Pflanzen können Ablagerungen und Essigmuttern bilden. Diese bitte von Zeit zu Zeit mit einem Teesieb entfernen. Die Qualität oder Haltbarkeit der Essigessenz wird dadurch nicht beeinträchtigt.